In der Verlängerung des Campu Romanilu-Weges führt Sie dieser Weg zum wunderschönen Strand Saint-Antoine, vorbei am Semaphor und Leuchtturm desselben Namens: Pertusatu.

Beschreibung

Ein perfekter Weg: nicht zu lang, nicht zu kurz, mit vielen Aussichtspunkten auf Sardinien und die Lavezzi-Inseln, etwa 100 m hoch entlang der Steilküste mit zwei möglichen Stränden: der Strand Saint-Antoine mit feinem Sand, der andere wie eine steinerne Terrasse zum Meer hinunter: Plage des Trois Pointes.

Möchten Sie einen Rat: machen Sie beide!

Profil

  • Schwierigkeitsgrad: Blue Level

Warum es super ist!

  • Surrealistische Landschaft mit Mondcanyon in den Kalksteilküsten
  • Praktisch: zwischen den beiden Stränden liegt der Parkplatz am Semaphor
  • Die beiden Strände sind auch besonders gute Schnorchel-Spots
  • Endemische Vegetation, helfen Sie uns, sie zu schützen

Infomaterial

e-doc campu romanilu

Adressdaten

Der Pertusatu-Weg

20169 Bonifacio