Vier Strände, vier Jahreszeiten: So könnte man das Ensemble der Möglichkeiten zusammenfassen, die Ihnen dieser Westteil des Golfs bietet, darunter die Serpentine des Dorfes Gurgazo bis zur Punta di Nave.

Beschreibung

Der Golf ist schön und wild geblieben, und die Farben der mit Macchia bedeckten Hügel bilden einen Kontrast zu der türkisblauen Farbpalette des Meeres.

Er ist der ideale Ort, um Segelsportarten wie Funboard oder Kitesurfen auszuüben, während die Kinder Sandburgen bauen. Schließlich empfangen mehrere sehr attraktive Restaurants und Strandhütten Sie für einfache, köstliche Gerichte aus dem lokalen Fischfang.

  • Umwelt:Osten

Warum es super ist!

  • Ein leichtes Mittagessen
  • Die lauschigen kleinen Strände
  • Sämtliche Segelsportarten sind möglich
  • Die Delfine werden von der Aquakulturanlage angezogen

Komfort/Serviceleistungen

  • Parkplatz in der Nähe
  • Bootfahren
  • Restauration
  • Aktivitäten

Adressdaten

Strände von Sant’Amanza

D58 20169 Bonifacio