Die Konditorei Sorba, Konditormeister von Vater zu Sohn seit 1921, lädt Sie ein, ihre Spezialitäten von Korsika und Bonifacio zu entdecken. Die Feinschmecker-Konditorei in der Zitadelle von Bonifacio bietet Ihnen als Besonderheit einen Tee- und/oder Verkostungssalon.

Beschreibung

Die Konditorei Sorba ist seit nunmehr 4 Generationen ein Familienbetrieb. Wenn Sie köstliche Leckereien lieben, finden Sie in der Konditorei Sorba süße Überraschungen. Wie in der Konditorei am Hafen entdecken Sie dort 8 verschiedene Sorten Canistrelli, 5 Fugazzi-Sorten, das berühmte Totenbrot, das man traditionell zu Allerheiligen bäckt und heute ein klassisches Gebäck von Bonifacio ist.

Die Beignets und Brocciu-Kuchen, Spezialitäten mit Kastanienmehl, Orangenblütenwasser, sind weitere Süßigkeiten, die Sie in der Teestube kosten können.

 

Ein Genuss für den Gaumen! Wer spricht von Diät?

  • Umwelt:Oberstadt

Kategorien

  • Salon de thé

Gesprochene Sprachen

  • Französisch
  • Italienisch

Warum es super ist!

  • Die „hausgemachten“ Spezialitäten nach Familienrezept
  • Gemütliche Teestube
  • Hier essen oder mitnehmen

Komfort/Serviceleistungen

Freizeitaktivitäten vor Ort

  • Teeraum
  • Teig

Zahlungsmittel

  • Kreditkarten; Visa, Eurocard, Mastercard
  • Schecks

Öffnungszeiten

Adressdaten

Konditorei Sorba

24, Rue Saint-Dominique 20169 Bonifacio