Mit dem „Garten der Landschaften“ mit 10 Aussichtspunkten, dazu der Ausstellung „1000 Jahre Geschichte“ in den unterirdischen Räumen reisen Sie durch die Jahrhunderte und verstehen alles über Bonifacio. Geöffnet täglich von April bis Oktober! Im Juli und August Abendbesichtigungen.

Beschreibung

Die Bastion de l‘Etandard aus dem 15. Jhdt. überragt mit ihren 25 Metern den Hafen. Sie ist damit die höchste Bastion Frankreichs. Sie ist das imposante Kernstück der Befestigungen.

Der Garten der Landschaften: 10 Aussichtspunkte, um alles zu verstehen! Die Außenanlage ist so schön, dass man ihr diesen Namen gab. Rechnen Sie mit 20 Gehminuten, um die Aussicht auf den Hafen und die sensationellen Blicke auf die Steilküste und auf Sardinien zu bestaunen. Sie erhalten eine Beschreibung der Landschaften.

Die unterirdischen Räume: die Ausstellung 1000 Jahre Befestigungen. Die teilweise in den Felsen gehauenen unterirdischen Räume lohne allein schon den Umweg! Die runden Gewölbe des großen runden Saales erinnern an die mittelalterliche Architektur des alten Wehrturms… Eine Museograhie mit Tafeln und Videoprojektionen schildert die Geschichte der Befestigungen der Stadt.  Eine Ausstellung mit vielen visuellen Dokumenten, teilweise unveröffentlicht, aber für alle zugänglich!

Wichtig für Familien: fragen Sie nach dem Entdeckungsspiel „Suivez fanfan, l‘âne volant!“

Für Kinder von 7 bis 12 Jahren (sie müssen lesen können) vergessen Sie nicht, am Eingang das kostenlose bebilderte Spielbuch zu verlangen!

Keine Panik mit den Kleineren; sie könen sich mit mittelalterlichen Helmen amüsieren.

– Schwindelerregende Aussichtspunkte!

– Pass Monuments zu 3,50 €: Escalier du Roy d’Aragon + Bastion

– Eine schöne Zeit mit der Familie

– Am Ende des Spielbuchs: die Belohnung

– Kostenlos für unter 12 Jahren!!!

  • Ansicht :Oberstadt, Klippe, Meer, Marina
  • Umwelt:Oberstadt, Mit Panoramasicht

Gesprochene Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Deutsch

Warum es super ist!

  • Schwindelerregende Aussichtspunkte!
  • Pass Monuments zu 3,50 €: Escalier du Roy d’Aragon + Bastion
  • Eine schöne Zeit mit der Familie
  • Am Ende des Spielbuchs: die Belohnung
  • Kostenlos für unter 12 Jahren!!!

Besichtigung

für Einzelpersonen

  • Dauer der Besichtigung für Einzelpersonen: 30 Minuten

Komfort/Serviceleistungen

  • Internetzugang - Wifi
  • Tiere erlaubt
  • Tiere erlaubt

Freizeitaktivitäten vor Ort

  • Historisches Denkmal

Preise

  • Einfacher Besuch : 2,50 €
  • Denkmalpass : 3,50 €
  • Gruppenrate (ab 10 Personen) : 2,00 €

Zahlungsmittel

  • Kreditkarten; Visa, Eurocard, Mastercard
  • Ferienschecks
  • Schecks

Öffnungszeiten

Adressdaten

Die Bastion de l‘Etendard, ein typischer Besichtigungsort

Porte de Gênes 20169 Bonifacio