Beschreibung

Die Treppe des Königs von Aragon ist ungewöhnlich und wurde der Legende nach 1420 von Menschenhand in nur einer Nacht durch die Truppen des Königs von Aragon ausgehoben. Nachdem Sie die 187 Stufen hinuntergestiegen sind, werden Sie staunend vor einem Ensemble unglaublicher Ausblicke stehen. Auf das Meer, auf Sardinien, die Klippen, und das um 180°.

 

Laufen Sie auf dem Wasser

Nur wenige Meter über derm Meer laufen Sie auf einem in die Klippe gehauenen Weg an einem türkisblauen Wasser entlang. Die Treppe des Königs von Aragon wurde ursprünglich als Zugang zum Süßwasserbrunnen Saint Barthélémy gegraben. Heute wird er nicht mehr benutzt.

 

Kinder, fordert eure Eltern heraus! Nachdem ihr 187 Stufen hinaufgestiegen seid, wird man euch für euren Mut ein Diplom verleihen! Wir bieten euch dieses Abenteuer bis zum Alter von 12 Jahren an.

 

Sie erleben eine der unglaublichsten und ungewöhnlichsten Erfahrungen, die man nur in Bonifacio machen kann?

Gesprochene Sprachen

  • Französisch
  • Englisch
  • Italienisch

Warum es super ist!

  • Blick und Foto
  • Kondition trainieren
  • Beeindruckendes Gefühl

Besichtigung

für Einzelpersonen

  • Dauer der Besichtigung für Einzelpersonen: 30 Minuten
  • Dauer der Besichtigung für Einzelpersonen: 30 Minuten

Gruppen

  • Dauer der Besichtigung: 30 Minuten

Komfort/Serviceleistungen

  • Internetzugang - Wifi

Freizeitaktivitäten vor Ort

  • Historisches Denkmal

Zusätzliche Informationen zu den Leistungen

  • Kann besichtigt werden : ja

Preise

Kinder bis 11 Jahre

  • Einfacher Besuch : 2,50 €
  • Monument Pass : 3,50 €
  • Gruppenpreis (ab 10 Personen) : 2,00 €

Zahlungsmittel

  • Schecks
  • Ferienschecks

Öffnungszeiten

Adressdaten

187 Stufen hinunter und ebenso hinauf!

20169 Bonifacio